Generic selectors
Nur exakte Treffer anzeigen
Nach Titeln suchen
Nach Inhalten suchen
Nach Beiträgen suchen
Nach Seiten suchen
Nach Kategorie filtern
Allgemein
Alpina
BMW
BMW I
BMW M
Jaguar
KTM X-Bow
Land Rover
Lotus
MINI
Startseite Alpina
Startseite BMW
Startseite Groß
Startseite Jaguar
Startseite KTM X-Bow
Startseite Land Rover
Startseite Lotus
Startseite MINI
Uncategorized
Monthly Archives

Juli 2020

Der BMW ALPINA B3 Touring

*BMW ALPINA B3 Touring: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,8; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 224
By | Alpina

Der BMW ALPINA B3 Touring

BMW ALPINA B3 Touring: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,8; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 224

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt.

 

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Helmut-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen unentgeltlich erhältlich ist.

————————————

Younger. Greater. Stronger.

Die Ära des neuen BMW ALPINA B3 hat begonnen. Auf jeder Straße, in jeder Kurve und in jeder Fahrsituation kann die neue Modellgeneration mit aufregender Sportlichkeit, präzisen Handlingseigenschaften und einer souveränen Laufkultur überzeugen.

 

Der leistungs- und drehmomentstärkste BMW ALPINA B3 aller Zeiten wird von einem 3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo Aufladung angetrieben. 340 kW (462 PS) sorgen für einen beeindruckenden Vortrieb. Das maximale Drehmoment von 700 Nm steht bereits ab 3.000 U/min zur Verfügung. Ergebnis dieser imposanten Kraftentfaltung ist ein souverän sportliches Fahrerlebnis, das durch die harmonische Schaltcharakteristik des mit ZF entwickelten 8-Gang Sport-Automatikgetriebes abgerundet wird.

 

Der Touring überzeugt in Puncto Alltagstauglichkeit mit 500 bis 1.510 Liter funktionalem Stauraumvolumen und innovativem Gepäckraumkonzept. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h gilt der BMW ALPINA B3 Touring als einer der Schnellsten seiner Art. Gerade einmal 3,9 Sekunden benötigt der Touring, um aus dem Stand auf 100 km/h zu beschleunigen; eine Geschwindigkeit von 200 km/h wird bereits nach 13,9 Sekunden erreicht.

SOUVERÄN auf allen STRASSEN

Die sportlichen Charakterzüge des BMW ALPINA B3 kommen im speziell für dieses Modell entwickelten ALPINA Sportfahrwerk zum Tragen. Zusammen mit der variablen Sportlenkung, der ALPINA Bremsanlage, dem serienmäßigen Hinterachssperrdifferential und den speziell für dieses Modell entwickelten Rad-/Reifenkombinationen ergibt sich ein exzellent abgestimmtes Gesamtes, das puren Fahrspaß verspricht – und hält.

Traditionell progressiv

Der avantgardistische Charakter BMW ALPINA B3 findet seinen Ausdruck in einer progressiven Designsprache mit präziser Linienführung – sowohl im Interieur als auch im Exterieur. ALPINA Design- und Aerodynamikelemente akzentuieren die exklusive Ausstrahlung und die kraftvolle Statur, die dennoch das ALPINA typische Understatement wahrt. Die optionale Polsterung aus naturbelassenen LAVALINA Leder markiert eine neue Qualitätsstufe.

 

Der großflächige Anzeigenverbund von Control Display und vollfarbiger digitaler Instrumentenkombination im ALPINA Design überzeugt mit klarer Formsprache und BMW typischer Fahrerorientierung. Zahlreiche state-of-the-art Infotainment- und Fahrassistenzsysteme sind serienmäßig mit an Bord und sorgen zusammen mit den neuesten Innovationen in den Bereichen Bedienung und Vernetzung für eine raffinierte Fahrer-Fahrzeug-Interaktion.

THE M8 GRAN COUPÉ FIRST EDITION

*BMW M8 Gran Coupé First Edition: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,7-10,5; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 224-240
By | BMW M, Startseite BMW

THE M8 GRAN COUPÉ FIRST EDITION

BMW M8 Gran Coupé First Edition: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,7-10,5; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 224-240

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

————————————

Eine Ikone erhebt sich

Luxus, Komfort und Eleganz – oder doch eher kompromisslose Sportlichkeit und perfektionierte Fahrdynamik? Bisher für Automobilenthusiasten eine schwierige Entscheidung, die mit dem Marktstart der BMW M8 Gran Coupé Automobile ein für alle Mal ad acta gelegt werden kann. Denn BMW M8 Gran Coupé und BMW M8 Competition Gran Coupé markieren den Beginn einer neuen Definition luxuriöser Sportwagen, die beide Eigenschaften perfekt vereinen. Den Start der sportlichen Luxuscoupés übernimmt der BMW M8 Gran Coupé First Edition, der mit progressivem Design und herausragendem sportlichem Charakter begeistert.

5 starke Gründe

  • auf 400 Stück limitiertes Sondermodell zur Markteinführung
  • einzigartige Sonderlackierung BMW Individual Aurora Diamant Grün metallic
  • Akzente in Goldbronze unterstreichen die extrovertierte Optik
  • Felgen im Y-Speichen-Design mit Finish in Goldbronze
  • V8-Motor mit 460 kW (625 PS) und 750 Nm

Extravagante Athletik. Ikonische Highlights.

Zur Markteinführung erscheint der mitreißende Hochleistungssportwagen in einer auf 400 Exemplare limitierten Sonderserie. Das BMW M8 Competition Gran Coupé First Edition ist das extravaganteste Modell der Baureihe. Es steht wie seine Schwestermodelle BMW M8 Gran Coupé und BMW M8 Competition Gran Coupé für fesselnde Performance. Gleichzeitig verkörpert es ein neues Level von High-Performance-Luxus.

Vom Concept direkt auf die Straße

Die BMW M8 Gran Coupé First Edition überführt präzise jenes polarisierende Erscheinungsbild in die Serie, das bereits beim BMW Concept M8 Gran Coupé zum Ausdruck kam und weltweit begeisterte. Ausschlaggebend für die große Begeisterung ist der gelungene Kontrast zwischen der faszinierenden Lackierung Salève Vert und den goldfarbenen Akzenten an Kühlergrill, Felgen und Fensterumrandungen.

Das Design

Zu den Highlights der höchst exklusiven BMW M8 Gran Coupé First Edition zählen extravagante Designmerkmale wie die avantgardistische BMW Individual Sonderlackierung Aurora Diamant Grün metallic sowie zahlreiche Akzente in luxuriösem Goldbronze, darunter die markanten M Kiemen, die seitlichen Fenstereinfassungen, die Schriftzüge mit dem unverkennbaren M8 Badge und natürlich die emotionsstarke Doppelniere. Diese wird von einem weiteren Highlight des neuen BMW M8 Gran Coupé umrahmt: dem einzigartigen BMW Iconic Laser Licht. Es leuchtet in durchdringendem Gelb und gewährleistet so nicht nur perfekte Lichtverhältnisse. Gemeinsam mit der Doppelniere prägt das vom BMW Concept M8 Gran Coupé abgeleitete Licht das ausdrucksstarke Gesicht des M Automobils. Hinzu kommen die exklusiven M Leichtmetallräder, die das Gesamtbild des Editionsmodells mit ihrer dreidimensionalen Y-Struktur sowie spezifischen Farbakzenten abrunden.

625 PS

leistet der M TwinPower Turbo 8-Zylinder-Benzinmotor des BMW M8 Competition Gran Coupés.

Der Adrenalingarant unter der Haube

M Power in Reinform: Der emotionale M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor der BMW M8 Gran Coupé First Edition schöpft seine imposante Kraft aus 4,4 Liter Hubraum. Das maximale Drehmoment beträgt souveräne 750 Nm. Der überlegene M xDrive Allradantrieb bringt die Power des stärksten Motors in der Geschichte der BMW M GmbH schließlich auf die Straße. Alles im Dienste herausragender Fahrerlebnisse und typischer BMW M Fahrfreude.

Das Interieur-Design der BMW M8 Gran Coupé First Edition setzt Ausrufezeichen. Der Weg in den Innenraum führt vorbei an den mit gold-bronzenem Finish versehenen Einstiegsleisten unter anderem hin zur luxuriösen Volllederausstattung Merino in edlem Taruma Braun.

Die BMW M8 Gran Coupé Automobile setzen Statements

Das BMW M8 Gran Coupé und das BMW M8 Competition Gran Coupé stehen für progressive Designsprache und kraftvolle Proportionen. Sie sind der Inbegriff der Symbiose aus dem umfangreichen BMW M Know-how und der Exklusivität der BMW Luxusklasse – und verkörpern den Einklang aus Leistung, Komfort und Effizienz auf höchstem Niveau. Diese kompromisslosen Leitmotive bei der Entwicklung des viertürigen Sportcoupés werden durch eine Linienführung abgerundet, die den radikal dynamischen Charakter unterstreicht und zugleich pure Eleganz ausstrahlen.

BMW ALPINA D5 S Touring und Limousine

*BMW ALPINA D5 S Touring und Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,0; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 185
By | Alpina

BMW ALPINA D5 S Touring und Limousine

BMW ALPINA D5 S Touring und Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,0; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 185

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt.

 

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Helmut-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen unentgeltlich erhältlich ist.

————————————

Benchmark Performance Diesel.

Souverän, sportlich, drehfreudig: Mit der aktuellen BMW ALPINA D5 S Modellüberarbeitung setzt die Automobilmanufaktur ALPINA erneut den Benchmark für Sportlichkeit und Drehfreude im Dieselsegment.

Das beeindruckende Leistungspotenzial konnte nochmals leicht gesteigert werden und liegt nun bei 300 kW (408 PS). Das 3,0 Liter Reihensechszylinder-Triebwerk mit Tri-Turbo Aufladung stellt 800 Nm Drehmoment zwischen 1.750 und 2.750 U/min zur Verfügung. Benchmark bei Sechszylinder-Dieselantrieben!

Sportlich, bequem – ohne Kompromisse

Ausgeprägte Querdynamikqualitäten treffen auf erstklassigen Langstreckenkomfort. Das ALPINA Sportfahrwerk bringt das außergewöhnliche fahrdynamische Potenzial des BMW ALPINA D5 S ideal zur Geltung und bietet ein breites Spektrum an Fahrerlebnissen. Während der SPORT+ Modus auf maximale Dynamik ausgelegt ist, steht im COMFORT+ Modus ruhiges Dahingleiten selbst bei hohen Geschwindigkeiten im Fokus.

Sportlich und exklusiv

Durch die Neugestaltung der ALPINA Design- und Aerodynamikelemente wird die Leistungsfähigkeit des BMW ALPINA D5 S deutlich akzentuiert. Zudem prägen sportlich-elegante ALPINA CLASSIC 20‘‘ Schmiederäder das athletische Erscheinungsbild. Das Interieur überzeugt mit einem edlen Ambiente und einer Serienausstattung auf höchstem Niveau.

Der neue Umweltbonus und die MINI Umweltprämie

By | MINI, Startseite MINI

Der neue Umweltbonus und die MINI Umweltprämie

JETZT BIS ZU 11.000,- EUR² FÖRDERUNG SICHERN.

 

GARANTIERT ABER MINDESTENS 9.000,- EUR¹ FÜR JEDEN!

 

MIT DEM UMWELTBONUS³, DER NEUEN INNOVATIONSPRÄMIE³ UND DER MINI UMWELTPRÄMIE⁴.

 

DIE UMWELT PROFITIERT – UND SIE.

 

Der Umweltbonus und die neue Innovationsprämie Die MINI Umweltprämie
Förderung von Staat und der BMW AG (der jeweilige Bundesanteil am Umweltbonus wird durch die Innovationsprämie verdoppelt) zusätzlich zum Umweltbonus / zur Innovationsprämie von der BMW AG erhältlich
Voraussetzungen:

  • gilt für Fahrzeuge, die ab einschließlich 04.06.2020 und bis einschließlich 31.12.2021 in Deutschland zugelassen und beim BAFA beantragt werden
  • Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeuges⁵ von 65.000,- EUR gewährt
  • weitere Voraussetzungen können Sie hier nachlesen
Voraussetzungen:

  • Inzahlungnahme Ihres alten MINI oder BMW Dieselfahrzeuges mit der Abgasnorm Euro 5 oder Euro 4 beim MINI Partner oder bei einer MINI Niederlassung
  • Erwerb eines MINI Neuwagens mit einem maximalen Ausstoß von 140 g CO²/km (kombiniert) gemäß NEFZ (korreliert)
Preisvorteile beim Erwerb eines neuen vollelektrischen MINI (Netto-Listenpreis des Basismodelles⁵ bis zu 40.000,- EUR):

  • 3.000,- EUR (Umweltbonus von der BMW AG)
  • 3.000,- EUR (Umweltbonus vom Staat)
  • 3.000,- EUR (Innovationsprämie vom Staat)

GESAMT: 9.000,- EUR

Preisvorteile:

  • Erwerb eines MINI Neuwagens: 2.000,- EUR (netto)
  • Erwerb eines MINI Vorführwagens oder MINI Jungen Gebrauchten: 1.500,- EUR (netto)
Preisvorteile beim Erwerb eines neuen vollelektrischen MINI (Netto-Listenpreis des Basismodelles⁵ über 40.000,- EUR):

  • 2.500,- EUR (Umweltbonus von der BMW AG)
  • 2.500,- EUR (Umweltbonus vom Staat)
  • 2.500,- EUR (Innovationsprämie vom Staat)

GESAMT: 7.500,- EUR

Preisvorteile beim Erwerb eines neuen MINI Plug-in-Hybriden (Netto-Listenpreis des Basismodelles⁵ bis zu 40.000,- EUR):

  • 2.250,- EUR (Umweltbonus von der BMW AG)
  • 2.250,- EUR (Umweltbonus vom Staat)
  • 2.250,- EUR (Innovationsprämie vom Staat)

GESAMT: 6.750,- EUR

Preisvorteile beim Erwerb eines neuen MINI Plug-in-Hybriden (Netto-Listenpreis des Basismodelles⁵ über 40.000,- EUR):

  • 1.875,- EUR (Umweltbonus von der BMW AG)
  • 1.875,- EUR (Umweltbonus vom Staat)
  • 1.875,- EUR (Innovationsprämie vom Staat)

GESAMT: 5.625,- EUR

¹ Mit dem Umweltbonus und der neuen Innovationsprämie haben Sie somit einen sicheren Preisvorteil von mindestens 9.000,- EUR beim Erwerb eines vollelektrischen MINI Cooper SE mit einem Netto-Listenpreis von bis zu 40.000,- EUR. eine Übersicht der geförderten Modelle finden Sie hier
Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens aber am 31.12.2025; Innovationsprämie ist gültig bis 31.12.2021 ist ab sofort und bis auf weiteres erhältlich, es gilt das Datum des Erwerbes
² Mit dem Umweltbonus, der neuen Innovationsprämie und der MINI Umweltprämie summiert sich Ihr Vorteil beim Erwerb eines vollelektrischen MINI Cooper SE damit auf bis zu 11.000,- EUR, beim Erwerb eines MINI Plug-in-Hybriden auf bis zu 8.750,- EUR.
Nutzen Sie diese attraktiven Konditionen und vereinbaren Sie gleich eine Probefahrt bei uns.

Wir beraten Sie gerne.

³ Die Förderung beträgt bei einem neuen vollelektrischen Fahrzeug 9.000,- EUR (6.000,- EUR vom Staat und 3.000,- EUR von der BMW AG) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von bis zu 40.000,- EUR und 7.500,- EUR (5.000,- EUR vom Staat und 2.500,- EUR von der BMW AG) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000,- EUR. Bei den Plug-in-Hybrid-Modellen beträgt die Förderung 6.750,- EUR (4.500,- EUR vom Staat und 2.250,- EUR von der BMW AG) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von bis zu 40.000,- EUR und 5.625,- EUR (3.750,- EUR vom Staat und 1.875,- EUR von der BMW AG) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000,- EUR. Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000,- EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung wird sowohl durch den Automobilhersteller (BMW AG), als auch durch einen Bundeszuschuss gezahlt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus.

 

⁴ Die neue MINI Umweltprämie in Höhe von 2.000 EUR (netto) ist bei Erwerb eines MINI Neufahrzeugs und in Höhe von 1.500 EUR (netto) bei Erwerb eines MINI Vorführwagens (Erstzulassung über MINI Partner / Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 km bis zur Zweitzulassung) oder eines MINI Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate bis zur Zweitzulassung) erhältlich. Das mit der neuen MINI Umweltprämie erworbene Fahrzeug muss in Deutschland auf den identischen Halter zugelassen werden wie das Inzahlungnahmefahrzeug. Dieses muss seit mindestens 1. Oktober 2018 auf den Halter zugelassen sein. Alternativ zur Inzahlungnahme kann gemäß § 15 Fahrzeug-Zulassungsverordnung die Verschrottung eines den Kriterien für die Inzahlungnahme entsprechenden Fahrzeugs durch den Käufer innerhalb sechs Wochen nach Zulassung des erworbenen Fahrzeugs nachgewiesen werden. Der jeweilige MINI Partner / Niederlassung ist der verantwortliche Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.

 

⁵ ohne Ausstattung