Generic selectors
Nur exakte Treffer anzeigen
Nach Titeln suchen
Nach Inhalten suchen
Nach Beiträgen suchen
Nach Seiten suchen
Nach Kategorie filtern
Allgemein
Alpina
BMW
BMW I
BMW M
Jaguar
KTM X-Bow
Land Rover
Lotus
MINI
Startseite Alpina
Startseite BMW
Startseite Jaguar
Startseite KTM X-Bow
Startseite Land Rover
Startseite Lotus
Startseite MINI
Uncategorized
Category

BMW I

Leistungsschau Singen 2019

*BMW i3s (120 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive: Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 14,6-14,0; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 0
By | BMW, BMW I, BMW M, Jaguar, Land Rover, Lotus, MINI, Startseite BMW, Startseite Jaguar, Startseite Land Rover, Startseite Lotus, Startseite MINI

Leistungsschau Singen 2019

BMW Z4 M40i Roadster: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 7,4-7,1; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 168-162

BMW 330i Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 6,1-5,8; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 139-132

BMW M850i xDrive Coupé: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,8-9,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 224-221

MINI One Cabriolet Hot Summer: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 130

Jaguar I-PACE: CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0; Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 24,8-22

Range Rover Evoque: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): ab 5,4; CO2-Emission in g/km (kombiniert): Ab 143

Lotus Evora GT 430 Coupé: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 10,2; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 234

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

————————————

Vergangenes Wochenende (04. + 05.05.2019) fand die Auer Leistungsschau in Singen statt. Die Besucher erwarteten viele Highlights. So hatten Sie z.B. die Chance auf einen BMW Z4 im Wert von knapp 60.000,- EUR bei unserem Gewinnspiel. Kulinarisch gab es ein tolles italienisches Catering. Zudem wurde die Auer Markenvielfalt aus den Bereichen PKW (BMW, MINI, Jaguar, Range Rover, Lotus, KTM X-Bow), Motorrad sowie Caravan präsentiert.

 

Wir danken nochmals unseren Gästen für Ihr Kommen und freuen uns auf weitere Veranstaltungen mit Ihnen.

 

Genießt die folgenden Impressionen.

 

Impressionen:

BMW Umweltprämie und Umweltprämie+

By | BMW, BMW I, BMW M, MINI, Startseite BMW, Startseite MINI

BMW Umweltprämie und Umweltprämie+

Individuelle Mobilität sicherstellen und die Luftqualität in belasteten Städten verbessern – das sind die Ziele der BMW UMWELTPRÄMIE+.

Diese gilt für Halter von BMW- und MINI-Dieselmodellen mit der Abgasnorm Euro 5 und Euro 4 in Städten, die von Stickstoffdioxid-Grenzwertüberschreitungen in besonderem Maße betroffen sind. (Die Abgasnorm / Emissionsklasse finden Sie auf dem Fahrzeugschein – Zulassungsbescheinigung Teil 1. Hier entnehmen Sie die nationale Emissionsklasse der Ziffer 14.)

Aktuell sind dies folgende Städte:

  • Backnang
  • Bochum
  • Darmstadt
  • Düren
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Heilbronn
  • Kiel
  • Köln
  • Limburg / Lahn
  • Ludwigsburg
  • München
  • Reutlingen
  • Stuttgart

Bei Inzahlungnahme Ihres aktuellen BMW- oder MINI-Dieselmodells erhalten Sie bei Kauf eines BMW- oder MINI-Neuwagens 6.000,- EUR (netto) und bei Kauf eines BMW- oder MINI-Vorführwagens oder eines Jungen Gebrauchten BMW oder MINI 4.500,- EUR (netto).*

Zudem muss der Kaufvertrag zwischen dem 01.10.2018 und 31.12.2019 unterzeichnet werden.

Berechtigt sind Sie, wenn Sie Ihren Erstwohnsitz in einer der betroffenen Städte, innerhalb eines Radius von 70 Kilometern um den Mittelpunkt einer der betroffenen Städte oder in einem an eine betroffene Stadt angrenzenden Landkreis haben. Auch Pendler, die ihren Arbeitsplatz** in einer betroffenen Stadt haben, können die BMW UMWELTPRÄMIE+ erhalten.* AUCH STOCKACHER SIND BETROFFEN!

Hier erfahren Sie, ob sich Ihr Erstwohnsitz in einer der betroffenen Städte / Regionen befindet:

Hier können Sie Ihre Postleitzahl testen

Ohne örtliche Begrenzung wird nach wie vor bundesweit für alle Halter von Dieselfahrzeugen mit Euro-5-Abgasnorm, die ihren Wagen beim BMW Partner in Zahlung geben, die BMW UMWELTPRÄMIE von 2.000,- EUR beim Erwerb eines BMW-Neuwagens, bzw. 1.500,- EUR bei einem BMW-Vorführwagen oder Jungen Gebrauchten, wenn dieser einen CO2-Wert von maximal 140 Gramm pro Kilometer hat, angeboten.***

Die Umweltprämie wird nicht verrechnet mit anderen bestehenden staatlichen Kaufanreizen, wie beispielsweise dem aktuell in Deutschland angebotenen Umweltbonus beim Kauf von elektrifizierten Fahrzeugen, sondern gilt zusätzlich. So kann ein Käufer des BMW i3 insgesamt 6.000,- EUR Vorteil**** auf das Neufahrzeug bekommen.

Die BMW Umweltprämie hat eine Laufzeit bis zum 31.12.2019.

Die BMW Umweltprämie und die BMW Umweltprämie+ können nicht miteinander kombiniert werden.

BMW Umweltprämie+* BMW Umweltprämie***
gilt bei Inzahlungnahme Ihres BMW- / MINI-Diesel-Gebrauchtfahrzeuges mit EU Norm Euro 5 oder Euro 4 gilt bei Inzahlungnahme für alle Diesel-Gebrauchtfahrzeuge mit EU Norm Euro 5
Höhe der Prämie beim Kauf eines BMW- / MINI-Neuwagens: 6.000,- EUR (netto) Höhe der Prämie beim Kauf eines BMW-Neuwagens: 2.000,- EUR (netto)
Höhe der Prämie beim Kauf eines BMW- / MINI-Vorführwagens oder Jungen Gebrauchten: 4.500,- EUR (netto) Höhe der Prämie beim Kauf eines BMW-Vorführwagens oder Jungen Gebrauchten: 1.500,- EUR (netto)
Laufzeit bis 31.12.2019 Laufzeit bis 31.12.2019
gilt für Personen mit Erstwohnsitz oder Arbeitsplatz innerhalb eines 70 km Radius der diversen Stadtzentren und der direkt daran angrenzenden Landkreise (Auflistung der Städte siehe oben) gilt bundesweit

* Die BMW Umweltprämie+ ist in Höhe von 6.000,- EUR (netto) bei Erwerb eines BMW- oder MINI-Neufahrzeugs und in Höhe von 4.500,- EUR (netto) bei Erwerb eines BMW- oder MINI-Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner / Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 Kilometer bis zur Zweitzulassung) oder eines Jungen Gebrauchten von BMW oder MINI (max. 18 Monate nach Erstzulassung) im Zeitraum von 01.10.2018 bis 31.12.2019 erhältlich. Es gilt das Datum des Abschlusses des Kaufvertrags, Auslieferung bis 30.06.2020, Zulassung muss in Deutschland erfolgen. Weitere Voraussetzung für den Erhalt der BMW Umweltprämie+ ist die Inzahlungnahme eines seit mindestens 12 Monaten und vor dem 17.11.2018 in Deutschland auf den Käufer zugelassenen BMW- oder MINI-Diesel-Gebrauchtfahrzeuges mit der Abgasnorm Euro 5 oder Euro 4. Alternativ zur Inzahlungnahme ist gemäß § 15 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung innerhalb von sechs Wochen nach Zulassung des neu erworbenen Fahrzeugs die Verschrottung des Dieselfahrzeugs mit der Abgasnorm Euro 4 durch den Käufer nachzuweisen. Der jeweilige BMW Partner ist der verantwortliche Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.

** Bei Abschluss des Kaufvertrags muss ein ungekündigtes Arbeitsverhältnis bestehen. Der Arbeitsplatz muss im Stadtgebiet einer betroffenen Stadt liegen.

*** Die BMW Umweltprämie in Höhe von 2.000,- EUR (netto) ist bei Erwerb eines BMW-Neufahrzeugs und in Höhe von 1.500,- EUR (netto) bei Erwerb eines BMW-Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner / Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 km bis zur Zweitzulassung) oder eines Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate nach Erstzulassung) bis zum 31.12.2019 erhältlich (es gilt das Datum des Erwerbs, Zulassung bis 30.06.2020 muss in Deutschland erfolgen). Das Angebot gilt nur bei Erwerb eines Fahrzeugs mit max. 140 g CO2/km (kombiniert) gem. NEFZ. Weitere Voraussetzung für den Erhalt der BMW Umweltprämie ist die Inzahlungnahme eines seit mindestens 12 Monaten in Deutschland auf den Käufer zugelassenen Diesel-Gebrauchtfahrzeugs mit der Abgasnorm Euro 5 oder älter, alternativ die gemäß § 15 Fahrzeug-Zulassungsverordnung nachgewiesene Verschrottung eines solchen Fahrzeugs durch den Käufer innerhalb sechs Wochen nach Zulassung des Neufahrzeugs. Der jeweilige BMW Partner ist der verantwortliche Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.

**** Der Vorteil setzt sich zusammen aus 2.000,- EUR BMW Umweltprämie* und 4.000,- EUR Umweltbonus. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite der BAFA (www.bafa.de) abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2020.

Ihr Ansprechpartner

Ralf Gröner
Verkaufsleiter Neuwagen BMW / Alpina

Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe

By | Allgemein, Alpina, BMW, BMW I, BMW M, Jaguar, KTM X-Bow, Land Rover, Lotus, MINI, Startseite Alpina, Startseite BMW, Startseite Jaguar, Startseite KTM X-Bow, Startseite Land Rover, Startseite Lotus, Startseite MINI

Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe

4.000 EUR Ø Bruttoverdienst

Valent Varga

Kfz-Mechaniker, Auer Gruppe GmbH

Auer Gruppe: Welches Alleinstellungsmerkmal hat die Auer Gruppe für dich?
Valent Varga: Die Auer Gruppe gibt mir die Möglichkeit, dank variablem Vergütungssystem, meine Entlohnung selbst zu steuern.
Auer Gruppe: Welche berufliche Weiterentwicklungschancen bietet dir die Auer Gruppe?
Valent Varga: Bald will ich die fachliche Weiterbildung zum Servicetechniker machen, aber auch Weiterbildungen zum Kfz-Kommunikationselektroniker bis hin zum Kfz-Meister sind bei der Auer Gruppe möglich.
Auer Gruppe: Warum wird die Arbeit als Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe nie langweilig?
Valent Varga: Die Auer Gruppe mit Ihrem breiten Produktportfolio an Kfz-Marken im Premiumsegment fordert und fördert mich Tag für Tag.
Sie sind Kfz Mechaniker / Mechatroniker und suchen einen Arbeitgeber der gute und effiziente Arbeit wertschätzt?

Dann klicken Sie auf folgenden Button:

Der i8 Roadster

*BMW i8 Roadster: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 46; Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,5
By | BMW I

Der i8 Roadster

BMW i8 Roadster: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 46; Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,5

— vorläufige, noch nicht bestätigte Angaben, Änderungen vorbehalten.

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

————————————

 

Der BMW i8 Roadster ist eine absolute Ausnahmeerscheinung: Die prägnanten Flügeltüren aus ultraleichtem Carbon zeugen von kompromisslosem neuen Denken. Die charakteristische Doppelniere im modernen Look wird von den Voll-LED-Scheinwerfern und neu konzipierten Air Curtains eingerahmt. Der BMW i-typische Black Belt zieht sich von der Motorhaube über die Dachstreben bis zum Heck, betont die flache Silhouette und findet seinen Abschluss in den vom Fahrtwind durchströmten LED-Heckleuchten. Mit seinem modernen Streamflow Design erzeugt der Roadster gleichzeitig ein unvergleichbares offenes Fahrgefühl und eine beispiellose Aerodynamik. Immer ein Ziel vor Augen: Die ultimative Freiheit.

Dem Himmel zugewandt: Mit geöffnetem Dach kommt das Interieur des BMW i8 Roadster besonders zur Geltung. Im hochwertigen Interieur erwartet den Fahrer ein exklusives Raumgefühl, während über einem der Fahrtwind dahingleitet. Die dynamische Linienführung des Innenraums greift das Exterieur-Design auf und schafft so eine perfekte Symbiose zwischen Außen und Innen. Das gesamte Cockpit ist auf den Fahrer ausgerichtet.

 

Die intuitive Bedienoberfläche setzt neue Maßstäbe: Wichtige Informationen und Funktionen lassen sich individuell anordnen und die Steuerung erfolgt ganz intuitiv per Touch-Display oder intelligenter Sprachsteuerung. Ein besonders edles Flair verspricht die neue Ausstattungslinie Accaro Amido/E-Copper. Sportlichen Seitenhalt auf allen Strecken und höchsten Komfort bieten die neuen elektrisch einstellbaren Sportsitze mit Memory-Funktion. Hinter den Sitzen befinden sich Fächer für zusätzlichen Stauraum. Beim optionalen Travel Paket sind klappbare Trennelemente und eine zusätzliche Kartentasche aus Leder ‘Nappa’ an Bord.

 

Das stimmungsvolle LED-Lichtkonzept verleiht dem Interieur bei Dunkelheit ein exklusives Ambiente: Ganz wie gewünscht taucht es die Konturlinien der Türen, die Instrumententafel sowie die Mittelkonsole und das Lenkrad in die Farben EfficientDynamics Blau, Bernsteingelb und Weiß.

Der BMW i3s

*BMW i3s (94 Ah) eDrive: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
By | BMW I

Der BMW i3s

BMW i3s (94 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

————————————

 

Wenn sportliches und emissionsfreies Fahren die Zukunft bedeutet, ist der BMW i3s längst dort angekommen. Und startet sofort durch. Mit beeindruckenden 3,7 Sekunden von 0 auf 60 km/h, typischem One-Pedal-Feeling und seinem progressiven Design entfaltet er die Dynamik eines Sportwagens. Erlebbar auf jedem Meter: Emotionen unter Strom.

 

Breiter: die Frontschürze inklusive hochglänzender Stoßfängerverkleidung.
Sportlicher: schwarze Radhäuser und exklusive 20″ Leichtmetallräder in neuem Felgendesign.
Charakteristischer: das Heck mit geschärften Konturen und 40 Millimeter breiterer Spur.
Noch rasanter und emotionaler: die Fahrt im BMW i3s.

Maximal sportlich, maximal elektrisierend: Der BMW i3s verbindet herausragende Fahrdynamik mit modernsten Technologien. Die neu gestaltete Antriebsschlupfregelung (ASC) arbeitet schneller als zuvor und sorgt besonders auf rutschigen Fahrbahnen für mehr Traktion und Stabilität beim Beschleunigen und Verzögern. Die optimierte Dynamische Traktions Control (DTC) ist jetzt in Kurven und bis zu einem Tempo von mehr als 100 km/h verfügbar.