Generic selectors
Nur exakte Treffer anzeigen
Nach Titeln suchen
Nach Inhalten suchen
Nach Beiträgen suchen
Nach Seiten suchen
Nach Kategorie filtern
Allgemein
Alpina
BMW
BMW I
BMW M
Jaguar
KTM X-Bow
Land Rover
Lotus
MINI
Startseite Alpina
Startseite BMW
Startseite Jaguar
Startseite KTM X-Bow
Startseite Land Rover
Startseite Lotus
Startseite MINI
Uncategorized
Category

Jaguar

Leistungsschau Singen 2019

*BMW i3s (120 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive: Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 14,6-14,0; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 0
By | BMW, BMW I, BMW M, Jaguar, Land Rover, Lotus, MINI, Startseite BMW, Startseite Jaguar, Startseite Land Rover, Startseite Lotus, Startseite MINI

Leistungsschau Singen 2019

BMW Z4 M40i Roadster: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 7,4-7,1; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 168-162

BMW 330i Limousine: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 6,1-5,8; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 139-132

BMW M850i xDrive Coupé: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,8-9,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 224-221

MINI One Cabriolet Hot Summer: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 130

Jaguar I-PACE: CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0; Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 24,8-22

Range Rover Evoque: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): ab 5,4; CO2-Emission in g/km (kombiniert): Ab 143

Lotus Evora GT 430 Coupé: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 10,2; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 234

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

————————————

Vergangenes Wochenende (04. + 05.05.2019) fand die Auer Leistungsschau in Singen statt. Die Besucher erwarteten viele Highlights. So hatten Sie z.B. die Chance auf einen BMW Z4 im Wert von knapp 60.000,- EUR bei unserem Gewinnspiel. Kulinarisch gab es ein tolles italienisches Catering. Zudem wurde die Auer Markenvielfalt aus den Bereichen PKW (BMW, MINI, Jaguar, Range Rover, Lotus, KTM X-Bow), Motorrad sowie Caravan präsentiert.

 

Wir danken nochmals unseren Gästen für Ihr Kommen und freuen uns auf weitere Veranstaltungen mit Ihnen.

 

Genießt die folgenden Impressionen.

 

Impressionen:

Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe

By | Allgemein, Alpina, BMW, BMW I, BMW M, Jaguar, KTM X-Bow, Land Rover, Lotus, MINI, Startseite Alpina, Startseite BMW, Startseite Jaguar, Startseite KTM X-Bow, Startseite Land Rover, Startseite Lotus, Startseite MINI

Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe

4.000 EUR Ø Bruttoverdienst

Valent Varga

Kfz-Mechaniker, Auer Gruppe GmbH

Auer Gruppe: Welches Alleinstellungsmerkmal hat die Auer Gruppe für dich?
Valent Varga: Die Auer Gruppe gibt mir die Möglichkeit, dank variablem Vergütungssystem, meine Entlohnung selbst zu steuern.
Auer Gruppe: Welche berufliche Weiterentwicklungschancen bietet dir die Auer Gruppe?
Valent Varga: Bald will ich die fachliche Weiterbildung zum Servicetechniker machen, aber auch Weiterbildungen zum Kfz-Kommunikationselektroniker bis hin zum Kfz-Meister sind bei der Auer Gruppe möglich.
Auer Gruppe: Warum wird die Arbeit als Kfz-Mechaniker bei der Auer Gruppe nie langweilig?
Valent Varga: Die Auer Gruppe mit Ihrem breiten Produktportfolio an Kfz-Marken im Premiumsegment fordert und fördert mich Tag für Tag.
Sie sind Kfz Mechaniker / Mechatroniker und suchen einen Arbeitgeber der gute und effiziente Arbeit wertschätzt?

Dann klicken Sie auf folgenden Button:

Der Jaguar I-PACE

*Jaguar I-PACE: Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 24,2-21,2; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 0
By | Jaguar, Startseite Jaguar, Startseite Land Rover

Der Jaguar I-PACE

Jaguar I-PACE: Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 24,2-21,2; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 0

 

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragspartnern, bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und bei DAT Deutschland Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

————————————

 

Der Jaguar I‑PACE beeindruckt nicht nur mit seiner atemberaubenden Optik und dem aufregenden Fahrverhalten, er ist auch einer der intelligentesten Sportwagen mit fünf Sitzen.

 

Elektrifizierender Fahrspaß: Der I‑PACE bietet genau den Fahrspaß, für den Jaguar bekannt ist. Dank der elektrischen Motoren und der nahezu perfekten Gewichtsverteilung stellt das Fahrzeug ein sofort nutzbares Drehmoment von 696 Nm bereit und bietet zudem die für einen Sportwagen typische Agilität.

 

Fließende Übergänge: Der I-PACE ist in einem eleganten und außerordentlich aerodynamischen Design gehalten, das einen Luftwiderstandsbeiwert von gerade einmal 0,29 aufweist. Die effizienten Designelemente ermöglichen es dem Fahrzeug, die Luft rasch und mühelos zu durchschneiden. Dadurch werden eine maximale elektrische Reichweite und Stabilität sichergestellt. Der I-PACE gibt dank seiner eleganten Gürtellinie, der aerodynamischen Motorhaube und der für Jaguar so typischen hinteren Flanken aus wirklich jedem Blickwinkel eine gute Figur ab.

 

Innere Ruhe: Im I-PACE werden nahtlos integrierte Technologien und ein großzügiges Raumangebot auf gekonnte Weise miteinander vereint. Das Interieur vermittelt durch seine eleganten Designelemente und die geschwungenen Linien einen geradlinigen und aufgeräumten Eindruck. Dank der Eigenschaften des elektrischen Antriebsstrangs bietet der Innenraum des I-PACE mehr Platz, eine größere Bewegungsfreiheit sowie höchstmöglichen Komfort.

 

Immer alles im Blick: Dank des Touch Pro Duo Infotainment-Systems im I-PACE fällt die Bedienung aller Fahrzeugtechnologien denkbar einfach aus. Die Serienausstattung umfasst einen 4G Wi-Fi-Hotspot sowie eine Reihe von Konnektivitätsfunktionen. Dadurch bleiben Sie jederzeit mit der digitalen Welt in Verbindung.

 

Neugierig geworden?
Dann kommen Sie zur Auer Gruppe nach Stockach und schauen sich den I-PACE vor Ort an.

Die Geschichte von Jaguar

By | Jaguar

Die Geschichte von Jaguar

1922 von William Lyons und William Walmsley zunächst als Swallow Sidecar gegründet und 1945 in Jaguar Cars Ltd. umgetauft, verkörpert die Marke Jaguar auch im 21. Jahrhundert noch klassische englische Eleganz und sportlichen Luxus auf vier Rädern.

 

Die Geschichte von Jaguar wird in großer Regelmäßigkeit von neuen Design-Highlights markiert, so zum Beispiel im Oktober 1948, als der neu vorgestellte Jaguar XK 120 alle bis dahin geltenden Vorstellungen von einem Sportwagen grundlegend veränderte.

 

Als aufregendster Sportwagen der Geschichte gilt laut vielen Automobilhistorikern nach wie vor der Jaguar E-Type von 1961.

 

„Unter den jemals von uns geschaffenen Dingen ist das Auto dasjenige, das etwas Lebendigem am nächsten kommt.“ (William Lyons, Gründer von Jaguar Cars Ltd.)

 

Die Marke Jaguar definiert sich aber keineswegs nur über die Eleganz und den sportlichen Luxus, auch der Rennsport und dessen zahlreiche Erfolge nimmt einen großen Teil in der Geschichte von Jaguar ein. Herausragend hierbei sicherlich die fünf Siege beim 24 Stunden Rennen von Le Mans: 1951 und 1953 mit dem C-Type, 1955, 1956 und 1957 mit dem D-Type.

 

Mit dem Start der Formel-E-Meisterschaft, der weltweit ersten Rennserie für elektrisch angetriebene Formelrennwagen, schlägt Jaguar seit Herbst 2016 außerdem ein neues Kapitel seiner Rennsportgeschichte auf.

Der Jaguar E-PACE

*Jaguar E-PACE: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 4,7; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 124
By | Jaguar

Der Jaguar E-PACE

Jaguar E-PACE: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 4,7; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 124

 

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragspartnern, bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und bei DAT Deutschland Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

————————————

 

Der E-PACE besticht durch die einzigartige Kombination aus Stil, Agilität und dynamischem Fahrverhalten. Außerdem hat er den größten Stauraum seiner Klasse.

 

Fahreroptimiertes Cockpit: Der Innenraum des E‑PACE orientiert sich am Fahrer und ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet, die das moderne Design des Fahrzeuges betonen. Damit bietet er eine hohe Alltagstauglichkeit.

 

Fahrerlebnis: Erleben Sie das ultimative Fahrvergnügen im neuen E‑PACE und genießen Sie Agilität und Fahrkomfort. Fortschrittliche Fahrzeugtechnologien sorgen für ein dynamisches und kontrolliertes Fahrgefühl. Zudem überzeugt der E-PACE durch eine hohe Reaktionsschnelligkeit in Kurven. Sie können sich also darauf verlassen, dass jedes Ihrer Fahrmanöver schnell und präzise umgesetzt wird.

 

Neugierig geworden?
Dann kommen Sie zur Auer Gruppe nach Stockach und schauen sich den E-PACE vor Ort an.