Generic selectors
Nur exakte Treffer anzeigen
Nach Titeln suchen
Nach Inhalten suchen
Nach Beiträgen suchen
Nach Seiten suchen
Nach Kategorie filtern
Allgemein
Alpina
BMW
BMW I
BMW M
Jaguar
KTM X-Bow
Land Rover
Lotus
MINI
Startseite Alpina
Startseite BMW
Startseite Groß
Startseite Jaguar
Startseite KTM X-Bow
Startseite Lotus
Startseite MINI
Uncategorized
Category

KTM X-Bow

MTM – Motoren Technik Mayer

By | KTM X-Bow

MTM – Motoren Technik Mayer

Die Auer Gruppe ist offizieller MTM Stützpunktpartner am Bodensee

Fahrzeugtuning vom Feinsten bietet die Firma MTM – Motoren Technik Mayer aus Wettstetten in Bayern. Spezialisiert auf die absolut sportlichsten Marken – wie zum Beispiel den KTM X-Bow, Lamborghini, Spyker, Porsche und Bentley aber auch für Audi, VW, Skoda oder Seat – veredelt die Firma MTM Abgasanlagen, Motoren, das Fahrwerk und den Antrieb. MTM entwickelt eigene Motoren- und Antriebstechniken und führt ganzheitliche Fahrzeugoptimierungen durch.

MTM Technik auch für andere Fahrzeugmarken

Als MTM Stützpunktpartner bieten wir nicht nur für KTM X-Bow Fahrzeuge professionelle Leistungssteigerungen und Fahrzeugoptimierungen an. Auch für die Fahrzeugmarken Bentley, Porsche, Lamborghini, Spyker, Audi, VW, Seat und Skoda sind wir kompetenter Ansprechpartner, wenn es darum geht, das Optimum an Leistung und Performance aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen.

Folgende Produkte bieten wir Ihnen bei uns an:

MTM Motorentechnik: Leistungssteigerung durch Chiptuning MTM Kompressortechnik: Leistungssteigerung durch Komprimierung der Luft
MTM M-Cantronic, F-Cantronic, V-Cantronic: ganzheitliche Fahrzeugoptimierung MTM Bimoto Felgen: in 18 Zoll, 19 Zoll, 20 Zoll und 21 Zoll erhältlich
MTM Sport-Bremsanlagen: immer sicher unterwegs MTM Abgas- / Schalldämpferanlagen: Wir machen Sound fühlbar
MTM Fahrwerke: Tieferlegung, Gewindefahrwerke, Luftfahrwerke  MTM Antriebstechnik: besseres Handling für Ihr Fahrzeug
MTM Reparaturservice: Motorüberholung, Getriebeüberholung und mehr  MTM Individual: Wir setzen Ihren Wünschen keine Grenzen
MTM Garantie: Wir garantieren für MTM Produkte

Der passende Ansprechpartner

Bei Fragen oder für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Steven Koppenhöfer in unserer Zentrale in Stockach. Er beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um den KTM X-Bow und die leistungssteigernden Produkte von MTM.

Zusätzlich können Sie sich auch unter www.mtm-online.de zu MTM Motoren Technik Mayer informieren.

Steven Koppenhöfer
Gesamtverkaufsleiter Gebrauchtwagen

Das KTM X-Bow Battle

*KTM X-Bow GT:
Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 8,3
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 194
By | KTM X-Bow, Startseite KTM X-Bow

Das KTM X-Bow Battle

KTM X-Bow R: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 8,7; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 202

KTM X-Bow GT: Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 8,3; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 194

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können Sie dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich sind.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt.

————————————

 

Das KTM X-Bow Battle ist die beste Gelegenheit Ihren X-Bow auf einer Rennstrecke zu bewegen.

 

Ganz egal, ob Sie sich im Wettkampf mit anderen X-Bow Fahrern messen wollen oder einfach nur ein paar Runden auf einer Rennstrecke drehen wollen, das KTM-X-Bow Battle bietet für jeden das passende Format für ein unvergessliches Wochenende.

 

Sie haben die Wahl zwischen dem freien Fahren, einem Sprint-Rennen und der Battle-Endurance.

 

Freies Fahren: Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren X-Bow für 3 x 30 Minuten auf der Rennstrecke zu fahren.

 

Sprint-Rennen: Die auf Club-Sport-Niveau basierende Rennserie richtet sich vornehmlich an engagierte Amateure und X-Bow Besitzer, die im Besitz einer internationalen D-Lizenz sind und sich im Rahmen der X-Bow Battle der Herausforderung eines Rennens stellen wollen.

 

Format:

  • 2 x freies Training
  • 2 x Qualifying
  • 2 x Rennen á 25 Minuten

Battle-Endurance: Dabei handelt es sich genau genommen um eine 55-Minuten-Langstrecken-Staffel, wobei generell jedes Team aus zwei Fahrern besteht (Einzelstarts sind ebenfalls möglich). Alle Fahrer benötigen für die Teilnahme zumindest die internationale D-Lizenz und FIA-homologierte Fahrerausrüstung.

 

Format:

  • 1 x Qualifying
  • 1 x Rennen á 55 Minuten

Für weitere Informationen, Preisauskünfte und der Anmeldung klicken Sie bitte auf den Button.

Mehr erfahren